Wie Du Deine Form findest

Sep 2, 2016 | Blog Deutsch | 0 comments

Du möchtest gerne Deinen Ausdruck finden?
Du hast tolle Fähigkeiten, könntest so vielen Menschen helfen, und jedes Mal, wenn Du versuchst, es in eine Form zu bringen, schränkt es Dich ein?

“Das kann doch so nicht richtig sein”, denkst Du.

“Wenn ich nur Frauen anspreche, dann können mich doch die Männer garnicht finden.”

Stimmt das?

Nein.

Unser Angebot auf eine passende Zielgruppe zuzuschneiden schränkt uns scheinbar ein, es macht uns Angst.

Warum ist es so wichtig?

Es geht darum, das Du die richtige Sprache findest, mit der Du Dein Zielpublikum ansprichst.

Mit Frauen sprichst Du anders als mit Männern. Mit jugendlichen anders als mit 50 jährigen.

Deine Form kannst Du auch immer noch verändern. Lege einfach mal eine fest.

Natürlich werden wahrscheinlich mehr Frauen kommen und sich angesprochen fühlen, aber es wird auch Männer geben, die sich von Deinem Angebot angesprochen fühlen, auch wenn Du sie nicht direkt ansprichst.

Finde Deine FormTrau Dich, Dein Angebot zu straffen, Dich auf einen bestimmten Kundentyp auszurichten.

Sprich durch Deine Texte mit Deiner Zielkundin, als würdest Du mit ihr über den Gartenzaum plaudern.

Das wirkt authentisch und spricht an. Du wirst “relatable”. (englisch für sich mit jdn. identifizieren können.)

 

Ein schönes Beispiel dazu ist eine meiner Klientinnen hier in den USA. Sie ist Maklerin und wohnt in einer reicheren Gegend.

Es gibt viel Konkurrenz hier unter den Maklern, und wenn ein Haus auf den Markt geht, reissen sich viele Makler um den Auftrag, das Haus zu verkaufen.

So ging es auch Gabriele.

In ihrer Nachbarschaft war ein Open House, und die Besitzer hatten Makler eingeladen sich vorzustellen und das Objekt zu besichtigen.

Gabriele war zu Hause mit ihren Kindern und hatte in letzter Minute entschieden dort auch hinzugehen, hatte aber keine Zeit mehr, sich umzuziehen.

Sie packte also ihre beiden Mädchen ein und ging in Flip Flops und Jeans.

Umso überraschter war sie, als sie am nächsten Tag einen Anruf bekam, das sie als Maklerin ausgesucht wurde, obwohl ca. 10 andere Bewerber dort waren, alle in Anzug und Krawatte.

Als sie erstaunt fragte, warum sie den Job bekommen habe, womit sie eigenltich garnicht gerechnet hatte, sagten die Eigentümer, das ihnen ihre Natürlichkeit so gut gefallen hätte – und das den Mädchen die Brownies so gut schmeckten.

 

Und hier ist das Erfolgsrezept:

Dein Angebot in eine Form bringen, die klar und ansprechend ist, gepaart mit Natürlichkeit, so das sich Deine Kunden mit Dir identifizieren können.

 

Also schau doch mal über Dein Angebot, soweit Du schon eins hast, und frage Dich:

Ist meiner potentiellen Klientin sofort klar, worum es geht?
Schau auf Deine Texte, auf Deine Webseite.

Fühlt sie sich angesprochen und erkannt?

Oder schreibst Du einfach nur was Du tust und überlässt ihr rauszufinden, ob sie bei Dir richtig ist?

 

Nenne hier unten im Kommentar, einen Schritt, den Du jetzt tust, um Deinem Angebot eine gezieltere Form zu geben. Wen sprichst Du an?

Enter your name and email address to access the video

You'll first receive a confirmation email. Click the link in that email, and I'll send you over the practise!

Much love,

Maris

You have Successfully Subscribed!

Enter your name and email address to receive your coupon code and link to register.

You'll first receive a confirmation email. Click the link in that email, and I'll send you over the registration link!

Much love,

Maris

You have Successfully Subscribed!

Trage Deinen Namen und Deine Emailadresse ein, um das Video zu sehen.

Als erstes bekommst Du einen Link per Email, die wir Dir schicken. Bestätigte sie bitte, dann bekommst Du das Video mit der Übung!

Viel Freude,

Maris

You have Successfully Subscribed!

Trage Deinen Namen und Deine Emailadresse ein, um den Coupon Code zu erhalten und Dich anzumelden.

Als erstes bekommst Du einen Link per Email, die wir Dir schicken. Bestätigte sie bitte, dann bekommst Du das Video mit der Übung!

Viel Freude,

Maris

 

You have Successfully Subscribed!